kostenlose Girokonten

Männer, die Banken verdienen mit dem Geldverleih kein Geld mehr und machen sich über die Kunden her. Sie verkaufen Versicherungen und rechnen Ihre „Bank-Dienstleistung“ mit Gebühren für die Kontoführung ab. Ich bin seit 2005 bei der Direktbank 1822-direkt (100%ige Tochter der Frankfurter Sparkasse) mit dem Klassik-Konto und habe so ziemlich alles mit dieser Bank zusammengemacht, was man im Alter von 22 bis 37 Jahren so macht. Selbständigkeit, Heirat, Bau und Kinder. Warum solltet Ihr also an dem Geschäftsmodell der teuren Regionalbanken festhalten? Genau das hat sich auch die Stiftung Warentest gefragt und veröffentlichte am 08.04.2021 Ihren kostenlosen Test.

Alle Anbieter in der u. g. Liste sind auch von Finanztest hervorragend bewertet worden. Also, worauf wartet Ihr?

Den Test könnt Ihr hier kostenlos herunterladen.

Lest auch hier meinen Blogbeitrag zum Thema kostenloses Tagesgeldkonto und der entsprechenden Budgetierung der Sparziele.

Disclaimer

Ich muss diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Warum? Ich nenne ein Produkt oder eine Marke, auch wenn ich diese selbst gekauft haben und nicht dafür beauftragt wurden. Aktuelle Gerichtsurteile lassen mir keine andere Wahl. Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert! Er kann jedoch Affiliate-Links zu Produkten und zu anderen Anbietern enthalten. Für die Inhalte sind aber die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Wenn ihr über diese Links etwas bestellt, kommen die Einnahmen daraus diesem Blog zugute – Danke.

Veröffentlicht von jetztaberlos

Lest im Bereich "Über diese Seite" etwas über mich.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.