Eintopf im Dutch Oven zu Karneval

Männer, was gibt es Wichtigeres als kühles Bier, nen Schnäpschen und die passende Truppe zu Karneval? Korrekt, die Grundlage muss stimmen. Auch in diesem Jahr bietet ein deftiger, leckerer, frischer, gesunder und für alle Altersgruppen zugeschnittener Eintopf aus dem Dutch Oven für uns die Grundlage, richtig Karneval feiern gehen zu können. Auch für Kinder ist die Suppe bestens zu löffeln, um so gestärkt für den Umzug die Kamelle verteilen zu können.

Die Hard Facts

Für 20 Personen benötigt Ihr:

  • 20 Mittelgroße Kartoffeln
  • 8 Möhren
  • 3 Bündel frisches Suppengrün
  • 9 Lorbeerblätter
  • 3 Liter Brühe (Fonds oder Maggi-Würfel)
  • 10 Bockwürstchen (geräuchert)
  • 6 Mettendchen
  • Eine Packung tiefkühl-Erbsen
  • Optional: Kasseler
  • Optional Eierstich, Klöse

Der riesen Vorteil von diesem schnellen und leckeren Eintopf ist, dass man Ihn sehr gut vorbereiten kann. Das Schnippeln der Kartoffeln, der Möhren und der Würstchen könnt Ihr beispielsweise ohne Probleme einen Tag vorher erledigen und alles in Behälter füllen, damit es während der Zubereitung schnell gehen kann.

Die Zubereitung

  1. Kartoffeln & Möhren in mundgerechte Stücke schneiden (ggf. am Vortag & im Kühlschrank über Nacht frisch halten)
  2. Kohlen im Anzündkamin wie gewohnt vorbereiten (ca. 15-20 Minuten)
  3. Die Brühe in den Dutch Oven geben (verwende einen Petromax ft 12)
  4. Kartoffeln, Möhren und das Suppengemüse in die Brühe geben & die Kohlen wie unten angegeben auf bzw. unter dem Dutch Oven platzieren. (Der Dutch mit den Kohlen sollten an einem windstillen Ort stehen, damit die Kohle ca. 1,5-2 h hält. Ich verwende für den Dutch grundsätzlich Briketts aus Kokos-Schale. Die halten sehr lange.)
  5. gelegentlich umrühren
  6. Abhängig vom Aufstellort und von den verwendeten Briketts könnte es sein, dass Ihr nach 1,5 h noch mal ein paar Kohlen nachlegen müsst.
  7. Jetzt nach 1 3/4 h den Eierstich, die Klöse, die TK-Erbsen und die geschnittenen Würstchen & Mettendchen (ggf. Kasseler) hinzugeben und eine viertel Stunde mit köcheln lassen. Umrühren.
  8. Nach 2h mit Salz und Pfeffer abschmecken
  9. Fertig & genießen

Ich habe Euch mal zwei Beispiele für die Aufteilung der Kohlen aufgeschrieben. Analog der Dopfgröße könnt Ihr die Anzahl der Kohlen selbst ausrechnen:

Wenn die Kartoffeln und Möhren Nach 2 h gar sind, könnt Ihr den Dopf von den Kohlen befreien oder maximal 5 Kohlen unterm Dopf lassen, damit die Suppeneinlage nicht komplett matschig wird, sondern schön knackig bleibt und lediglich heiß bleibt.

Schreibt mir sehr gerne, wenn Ihr das Rezept ausprobiert habt. Guten Appetit & Euch schöne Karnevalstage!

Disclaimer

Ich muss diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Warum? Ich nenne ein Produkt oder eine Marke, auch wenn ich diese selbst gekauft haben und nicht dafür beauftragt wurden. Aktuelle Gerichtsurteile lassen mir keine andere Wahl. Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert! Er enthält allerdings Affiliate-Links zu Amazon und anderen Anbietern. Wenn ihr über diese Links etwas bestellt, kommen diese Einnahmen daraus diesem Blog zugute – Danke.

Veröffentlicht von jetztaberlos

Lest im Bereich "Über diese Seite" etwas über mich.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: